Workshop: Tantrische Weisheit für ein erfülltes Leben

Wir laden Dich ein uns am 9. -10.3. 24 auf eine Reise durch die faszinierende Welt des Tantra Yogas zu begleiten. In diesem Workshop, der für Anfänger und Fortgeschrittene ist, lernst Du fundamentale Aspekte der tantrischen Lehre kennen, die unser aller Leben prägen, aber den meisten Menschen komplett unbekannt sind.

Unseren Hauptfokus werden wir auf das Prinzip der Polarität legen.

In Vorträgen werden wir Dir ein tieferes Verständnis dieses lebensverändernden Themas vermitteln und in gemeinsamen Übungen wirst Du spüren welch wohltuende, intensive Kraft in einer starken Polarität liegt.

Eckdaten

Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene
Sa 9.3. 10:00 – 18:00 & So 10.3. 10:00 – 14:00
Blankweg 2b, 3072 Ostermundigen
120-170 SFR

In Zeiten, in denen die Gesellschaft darüber diskutiert ob es 70 oder mehr Geschlechter gibt, erinnern uns die Tantriker daran, dass immer nur zwei Pole existieren, Yin und Yang, Mond und Sonne, Weiblich und Männlich. Hier liegt das Geheimnis der Polarität, aus dieser Dualität ergibt sich ein Spiel der Polaritäten auf allen Ebenen unseres Lebens, die unsere Lebensqualität massiv beeinflusst.

Lern mit uns an diesem Wochenende die Kraft und Wichtigkeit der Polarität kennen und wie Du sie in deinem Leben aktiv stärken kannst.

Du bekommst einen Einblick in weitere essentielle Bereiche des Tantra Yogas wie:

  • Erotische vs sexuelle Energie – Wie unsere innere Haltung unser Liebesleben vollständig transformieren kann
  • Transfiguration – Wie unser Blick auf unsere Umgebung und uns selbst uns zu glücklicheren Menschen machen kann
  • Erotische Kontinenz – wie dein Umgang mit deiner Energie Dir helfen kann dein volles Potential zu entfalten

Außerdem werden Frauen und Männer die Chance haben sich getrennt voneinander auszutauschen und Geheimnisse für eine erweckte Männlichkeit bzw. erfüllte Weiblichkeit kennenzulernen.

Wir freuen uns Dich im März zu sehen und gemeinsam in die wundervolle Welt des Tantra Yoga einzutauchen.

P.S. Jegliche erotische Handlung bleibt bleibt Hausaufgabe 😉

Preis

Earlybird bis 17.2.24 120 CHF, danach 170 CHF
Für Studierende und Arbeitslose 20% Ermässigung.
Dein Platz ist reserviert, wenn die Bezahlung eingegangen ist.
Die Kontodaten erhältst du bei der Anmeldung per Mail.

Zeiten: Sa 9.3. 10:00 – 18:00 & So 10.3. 10:00 – 14:00

Ort: Mana Kendra, Blankweg 2b, 3072 Ostermundigen

Anmeldung

    Kursleiterin

    Susanna

    Die Kursleiterin Susanna ist diplomierte Tantrayogalehrerin und praktiziert seit 21 Jahren intensiv und enthusiastisch Yoga und seit 18 Jahren Tantra. Bereits seit rund 17 Jahren unterrichtet sie mit viel Freude und hat vielfältige Erfahrungen in der Begleitung von Praktizierenden gesammelt.

    Kursleiter

    Emeric


    Emeric, Jahrgang 1984, ist gelernter Politikwissenschaftler, der vor über 12 Jahren die faszinierende Welt des Tantra Yoga für sich entdeckt hat. Seine Perspektive auf das Leben hat sich durch die tantrische Lehre grundlegend verändert. Er hat u.a. Yogakurse und Männergruppen unterrichtet und über die Jahre zahlreiche Workshops zu verschiedenen Themen aus der weiten Welt des Tantra Yoga angeleitet. Zuletzt hat er in einer Vortragsreihe über „Männlichkeit in der modernen Gesellschaft “ die Erweckung der wohltuenden Männlichkeit aus tantrischer Perspektive herausgearbeitet. In der tantrischen Lehre sieht er den Schlüssel zu einem glücklichen, erfüllten Leben.